Die Geschichte einer über 100-jährigen Apotheke

Geschichte

Die Grosse Apotheke Dr. G. Bichsel AG wurde vor mehr als 100 Jahren gegründet. Der Gründer war ein Herr Dr. Pulver, der die Apotheke als "Pulversche Apotheke" führte. Später wurde sie von Herrn Dr. phil. Jenzer, einem Mitbegründer des international bekannten Alpengartens auf der Schynige Platte, übernommen. Im Jahre 1948 ging die Apotheke an den heutigen Besitzer Dr. pharm. G. Bichsel über. Dieser gliederte der Apotheke sehr bald ein galenisches Labor an für die Herstellung steriler Lösungen und Dialyselösungen. Er war gleichzeitig Spitalapotheker des Regionalspitals Interlaken (FMI). Die Zunahme dieser sterilen Herstellungen und anderer Fabrikationen führte zu einer Verselbstständigung des Labors unter dem Namen Laboratorium Dr. G. Bichsel AG, domiziliert ebenfalls in Unterseen-Interlaken.

Heute stellt die Grosse Apotheke Dr. G. Bichsel viele Medikamente in Kleinserien für andere Apotheken, Ärzte und Spitäler her. Zusammen mit dem Homecare-Bichsel betreuen wir schweizweit Patienten mit künstlicher Ernährung und liefern Schmerz- und Antibiotikapumpen.

Im Zentrum von Interlaken bieten wir für Einheimische und Touristen aus aller Welt ein großes Sortiment an Medikamenten und Schönheitsprodukten an.

Image Filme