unsere Kleinsten und ihre speziellen Bedürfnisse

Kinder

Kinder entdecken die Welt, indem sie sie mit all ihren Sinnen erforschen und dabei auch einmal anecken. Das tut zwar hin und wieder weh, ist für das Lernen und Fortkommen aber wichtig. Auch Kinderkrankheiten sind Ausdruck davon, dass sich der Organismus mit der Umwelt auseinandersetzt und erst langsam lernt, mit ihr zurechtzukommen. Die meisten Erkrankungen im Kindesalter gehören zur normalen Entwicklung dazu und sind mit der richtigen Begleitung harmlos.

Oft sind sie sogar wichtige Schritte in der kindlichen Entwicklung. Denn mit jedem überstandenen Fieber trägt der junge Organismus einen kleinen Sieg nach Hause. Und stärkt sich so Schritt für Schritt für noch kommende Herausforderungen im Leben. Mit der richtigen Arznei als Begleitung können sich die Kleinen sofort ins nächste Abenteuer begeben.

Downloads

Downloads